Innovative Lösungen zur Kaltbearbeitung von Metall

INNOVATION

divisione innovazione

MATERIALIEN
In unserer sich immer schneller wandelnden Welt werden durch die ständige Suche nach Hochleistungsmaterialien und im Streben nach innovativen Lösungen für die Arbeit von Architekten und Industriedesignern ständig neue Materialien erforscht: Titan, Magnesium und andere Metalle. Wir setzen 3D-Messsysteme ein, die uns ermöglichen, Abmessungen, Materialstärken und Oberflächen hochgenau zu erfassen. Durch die Software zur Simulation des Tiefziehprozesses lassen sich mögliche Fehler und Probleme schon vor der Werkzeugkonstruktion erkennen.

TECHNOLOGIE
Die Optimierung der Technologien und die Suche nach neuen Produktentwicklungsmethoden sind ausschlaggebend für die Weiterentwicklung. Die Verbesserung herkömmlicher Technologien wie des Tiefziehens oder der Kaltumformung von Blech sind Voraussetzung für die Entwicklung neuer Technologien wie der Bearbeitung von Magnesium und Titan, der Laserbearbeitung und dem Beschnitt von Eisen- und Nichteisenwerkstoffen. All dieses Wissen, das unseren Kunden zur Verfügung steht, schafft technologische Möglichkeiten auf einem Markt, der ständig nach neuen Produktionslösungen sucht.

PARTNER
Die Zusammenarbeit mit der Universität Padua zielt darauf ab, hervorragende Kompetenzen im Bereich Laserbearbeitung und metallurgische Verfahren zu entwickeln. Bei der aktiven Suche nach neuen Materialien für unsere Kunden ist die Universität der ideale Partner, um bisher unerforschte Gebiete zu untersuchen.

reverse engineering

REVERSE ENGINEERING

Der Einsatz vom strukturierten Licht ermöglicht uns hochgenaue berührungslos wirkende 3D-Messungen durchzuführen.

Ausgehend vom Bauteil werden eine .stl Datei und ein detaillierter Messbericht oder ein mit den marktüblichen 3D-Software kompatibler Datensatz erzeugt.

BRANCHEN

medicina-01
MEDIZINTECHNIK
agricoltura
LANDWIRTSCHAFT
elettrico
ELEKTRONIK UND KÜHLUNG
arredo-01
BELEUCHTUNG UND MÖBELINDUSTRIE
energie rinnovabili
ERNEUERBARE ENERGIEN
automotive-01-01
AUTOMOBILINDUSTRIE